Folgen Sie uns auf Facebook Folgen Sie uns auf Twitter
 

"Willkommen in Michaels Fahrerlager!" - Schumacher startet Social-Media-Offensive

14.11.2016

Formel-1-Rekordsieger Michael Schumacher ist künftig mit eigenen Profilen in den Sozialen Medien vertreten. Das Management des 47-Jährigen schaltet Profile bei Facebook und Instagram frei. Ein eigener Twitter-Account soll folgen.

Quelle: n-tv.de

zum Artikel


Weitere Meldungen zum Thema Formel 1, Social Media