Folgen Sie uns auf Facebook Folgen Sie uns auf Twitter
 

Vendée Globe - Ein Brite ist der Erste am Äquator

16.11.2016

Nach zehn Tagen führt Alex Thomson das härteste Segelrennen der Welt an. Mit einem waghalsigen Manöver erarbeitet sich der Brite bei der Vendée Globe einen ersten Vorsprung. Doch nun steht eine völlig neue Herausforderung an.

Quelle: faz.net

zum Artikel


Weitere Meldungen zum Thema Segeln, Vendée Globe