Folgen Sie uns auf Facebook Folgen Sie uns auf Twitter
 

Medizinische Studien - Professor fordert Tattoo-Verbot in der Bundesliga

22.08.2017

Ob auf dem Unterarm, Rücken oder Hals – viele Fußballspieler lieben Tattoos. Abgesehen von den nicht immer herausragenden Motiven, gibt es noch andere Kritik. Ein Uni-Professor appelliert jetzt an die Klubs.

Quelle: welt.de

zum Artikel


Weitere Meldungen zum Thema Sport allgemein, Studien