Folgen Sie uns auf Facebook Folgen Sie uns auf Twitter
 

Motorrad-Vizeweltmeister Ralf Waldmann ist tot

11.03.2018

Ralf Waldmann war einer der besten deutschen Motorrad-Rennfahrer – auch wenn er nie Weltmeister wurde. Mit nur 51 Jahren ist er nun gestorben. Nur vier Monate nach seinem früheren Teamchef Stefan Kiefer.

Quelle: faz.net

zum Artikel


Weitere Meldungen zum Thema Motorsport, Köpfe im Sport