Afrikanische Läufer: Warum sind die Kenianer und Äthiopier so schnell?

28.10.2019

Die Dominanz der afrikanischen Läufer auf den leichtathletischen Mittel- und Langstrecken ist nahezu jedem bekannt. Diese Entwicklung wird in der Wissenschaft kontrovers diskutiert. Der Artikel versucht dieses Phänomen näher zu beleuchten und zeigt mögliche Ursachen und Erklärungen auf.

Quelle: trainingsworld.com

zum Artikel


Weitere Meldungen zum Thema Laufen, Training / Laufen