Schwimmer Philipp Heintz: "Die Kurzbahn hat für mich hohen Stellenwert"

04.12.2019

 

Anders als die neuen deutschen Schwimmstars Florian Wellbrock und Sarah Köhler startet Lagen-Spezialist Philipp Heintz bei der Kurzbahn-EM in Glasgow (4. bis 8. Dezember). Im Interview mit sportschau.de erläutert er die Gründe dafür, spricht über den Reiz der ISL und erzählt, warum man eine Olympia-Medaille nicht planen kann.

Quelle: sportschau.de

 


Weitere Meldungen zum Thema Schwimmen, Sportler im Gespräch