Skandal beim Eiskunstlauf : Der Holocaust als Accessoire

07.12.2019

Eiskunstläufer Anton Schulepow trägt ein Outfit, das halb Nazi-Uniform, halb KZ-Gefangenendrillich inklusive gelbem Stern ist. Die Krönung der Würdelosigkeit lieferte dann allerdings der Weltverband.

Quelle: faz.net

zum Artikel


Weitere Meldungen zum Thema Eiskunstlaufen, Sportverbände / International