Spotbericht: Boa Vista

14.09.2020

Wohin zum Kiten im Herbst? Na klar: dem Wind hinterher und hinein in den win­terlichen Passatgürtel, in dessen Herz die Kapverden nur knappe sechs ­Flug­stunden von Deutschland mit weißen Stränden, Wellen und einer üppigen Wind­­statistik locken. Also landet die freie KITE Autorin Almut Otto Ende Oktober auf Boa Vista. Trotz ­Vorsaison die richtige Entscheidung – obwohl dank 90-prozentiger Windausbeute Sightseeing und Nachtleben etwas zu kurz kommen.

Quelle: kitemagazin.de

zum Artikel


Weitere Meldungen zum Thema Kitesurfen, Reise-Tipps