Peinlicher als ein Bild im Whirlpool

30.03.2021

 

 

Einen Tag nach der Einstellung beruft der Deutsche Schwimm-Verband seinen neuen Leistungssport-Direktor wieder ab. Es geht um alte Werbe-Fotos mit Prostituierten - blamiert hat sich aber wieder mal der Verband.

Quelle: sueddeutsche.de

 


Weitere Meldungen zum Thema Schwimmen, Personalien