Valencia wird nach Rassismus-Eklat zum Weiterspielen "gezwungen"

05.04.2021

 

 

Der FC Valencia verlässt nach einer rassistischen Beleidigung gegen einen seiner Spieler geschlossen den Platz. Das Team kehrt erst zurück, nachdem ihm die Niederlage und noch mehr Konsequenzen angedroht werden. Den Absender der Drohung verrät der Klub nicht.

Quelle: welt.de

 


Weitere Meldungen zum Thema Fußball, Fußball International / Primera División