Energiestau im Herzen: Wenn der Guru in dir schweigt

06.07.2021

 

 

Der Zugang zu deiner Seele erfolgt über das achtsame Wahrnehmen deiner Gefühle. Wann immer dein Herz tanzt und du von innen heraus strahlst, bist du auf deinem Seelenweg. Doch manchmal wollen sich Freude, Leichtigkeit und Liebe einfach nicht einstellen. Es sieht so aus, als tun wir das Richtige. Es fühlt sich so an, als tun wir jede Menge. Doch das Glitzern in den Augen ist nicht da.

Quelle: yogaworld.de

 


Weitere Meldungen zum Thema Yoga, Trainings-Tipps