Solo zu Gold: Marathon-Star Kipchoge wieder Olympiasieger

08.08.2021

 

 

Bei den Olympischen Spielen in Tokio hat Eliud Kipchoge Gold im Marathon gewonnen. Der Kenianer kam am Sonntag (08.08.2021) nach 42,195 Kilometern und einer Zeit von 2:08:38 Stunden als Erster ins Ziel. Silber ging an den Niederländer Abdi Nageeye (+ 1:20 Minuten), Bronze an Bashir Abdi aus Belgien (+ 1:22).

Quelle: sportschau.de

 


Weitere Meldungen zum Thema Marathon, Olympische Sommerspiele Tokio