Michael Kohlmann nominiert Davis Cup-Team

02.11.2021

 

 

Michael Kohlmann hat sein Team für das diesjährige Davis Cup-Fianle vom 25. November bis 5. Dezember in Innsbruck bekanntgegeben.

Nach der Absage von Alexander Zverev wird der deutsche Kapitän die Endrunde des traditionsreichen Nationenwettbewerbs mit Jan-Lennard Struff, Dominik Koepfer, Peter Gojowczyk sowie den Doppel-Spezialisten Kevin Krawietz und Tim Pütz bestreiten.

 

Der Spielmodus

Neben Innsbruck und Madrid ist auch Turin ein weiterer Austragungsort der Davis Cup-Finals. In Innsbruck werden die Gruppen F (Deutschland, Österreich, Serbien) und C (Frankreich, Großbritannien, Tschechien) ausgetragen. Die DTB-Auswahl spielt am 27. November gegen Serbien und einen Tag später gegen Gastgeber Österreich an. Die beiden Gruppensieger spielen dann am 30. November um einen Platz im Halbfinale, das genauso wie das Finale in Madrid ausgetragen wird.

Alle Spiele werden auf Hartplatz ausgetragen, jede Begegnung besteht aus zwei Einzeln und einem Doppel.

Quelle:

 


Weitere Meldungen zum Thema Tennis, Tennis / Davis Cup