Fußball-WM und Olympische Spiele in Katar und China "Sport hat die Macht, Menschenrechte anzugehen"

03.01.2022

 

Im Jahr 2022 finden in China und Katar Sportgroßereignisse statt. Damit fällt auch das Scheinwerferlicht auf Menschenrechtsfragen in diesen Ländern. Andrea Florence, Menschenrechtsbeauftragte der „Sport and Rights Alliance“, ist hoffnungsfroh, dass sich der Sport dieses Themas näher annimmt.

Quelle: deutschlandfunk.de

 


Weitere Meldungen zum Thema Sport allgemein, Sport & Gesellschaft