Hinze und Dörnbach sichern sich die Titel im Zeitfahren

17.06.2022

 

 

Emma Hinze und Maximilian Dörnbach haben bei den deutschen Meisterschaften im Bahnradsport in Kaarst-Büttgen die Titel im Zeitfahren gewonnen. Hinze siegte über 500 Meter vor Weltmeisterin Lea Sophie Friedrich und Pauline Grabosch. Bei den Männern war Dörnbach im 1.000-Meter-Zeitfahren erfolgeich. Er siegte vor Willy Weinrich und Anton Höhne.

Das Ausscheidungsfahren der Frauen gewann überraschend Isabel Kämpfert, im Scratch war Mannschaftsverfolgungs-Weltmeisterin Laura Süßemilch die stärkste Fahrerin.

Mit seinem Sieg im Punktefahren gewann Tim-Torn Teutenberg bereits seinen dritten Titel. Zuvor war er bereits im Scratch und Ausscheidungsfahren erfolgreich gewesen.

Quelle:

 


Weitere Meldungen zum Thema Bahnrad, Deutsche Meisterschaften