Deutsche Kunstradfahrer*innen dominieren beim Heim-Weltcup

07.08.2022

 

 

Beim Weltcup in Ebermannstadt feierte der amtierende Weltmeister im 1er Kunstfahren, Lukas Kohl, im dritten Weltcup seinen dritten Sieg. Er verwies Marcel Jüngling und Max Maute auf die Plätze zwei und drei.

Auch bei den Frauen gab es im 1er Kunstfahren einen deutschen Dreifach-Sieg. Ramona Dandl siegte vor Lara Füller und Lena Günther.

Quelle:

 


Weitere Meldungen zum Thema Kunstradfahren, Veranstaltungen International