Armbruster wird Dritte beim Weltcup in Ramsau

16.12.2022

 

Nathalie Armbruster hat beim Weltcup der Nordische Kombination den Sprung auf das Podium geschafft. Beim Sieg von Gyda Westvold Hansen aus Norwegen fehlten der 16-jährigen Deutschen als Dritte am Ende nur 1,7 Sekunden auf die zweitplatzierte Österreicherin Lisa Hirmer.

Quelle:

 


Weitere Meldungen zum Thema Nordische Kombination, Nordische Kombination / Weltcup