Erster Saisonsieg für Vinzenz Geiger

17.12.2022

 

Mit 69 Sekunden nach dem Springen startete Vinzenz Geiger auf den im Weltcup führenden Norweger Jarl Magnus Riiber beim Weltcup im österreichischen Ramsau und gewann aufgrund einer sensationellen Aufholjagd. Der Österreicher Johannes Lamparter wurde Zweiter.

Zweitbester Deutscher wurde Julian Schmid als Achter, Manuel Faißt kam auf Platz neun.

Quelle:

 


Weitere Meldungen zum Thema Nordische Kombination, Nordische Kombination / Weltcup