Die Segel-Bundesliga bleibt auch in der elften Saison auf Expansionskurs

31.03.2023

 

 

Die Deutsche Segel-Bundesliga wurde 2013 von der Deutschen Segel-Bundesliga GmbH (DSBL GmbH) gemeinsam mit 17 Segelvereinen gegründet. In der 1. Segel-Bundesliga und der 2. Segel-Bundesliga treten nun jeweils 18 Clubs gegeneinander an. Jeder der 36 Vereine nominiert einen Kader von bis zu 20 Seglerinnen und Seglern, von denen vier pro Verein und pro Regatta starten. 48 Wettfahrten auf baugleichen Booten (J/70) entscheiden an jedem Spieltag, also jedem Regatta-Wochenende, über die Punktzahl für die Tabelle. Am Ende der Saison darf sich der Sieger der 1. Bundesliga "Deutscher Meister der Segelvereine" nennen und erhält die Meisterschale.

Inzwischen haben 25 Länder eigene Segel-Ligen nach deutschem Vorbild gegründet. Über 350 Segelclubs mit über 3.000 Seglerinnen und Seglern sind nach Angaben von Oliver Schwall von der Hamburger Firma Konzeptwerft organisiert . Ab diesem Jahr neu dabei ist die Irish Sailing Federation, die für Irland eine eigene Liga anbietet. Mit führenden Segelvereinen in den USA laufen Verhandlungen über den Start der US-amerikanischen Sailing League.

 

SAILING Champions League Finale in Travemünde

Genau wie im Fußball qualifizieren sich die besten Clubs der Länder in einer eigenen Champions League Serie, bestehend aus drei Qualifikations-Events und einem Finale. Das große Finale der besten Ligateams der Welt findet dieses Jahr wieder im Rahmen der Travemünder Woche statt. "

 

Sinkendes Durchschnittsalter der Aktiven

In den zehn Jahren ihres Bestehens haben sich die Kader der teilnehmenden Teams zunehmend verjüngt. Lag der Altersdurchschnitt in den ersten Jahren bei rund 30 Jahren und mehr, ist das Durchschnittsalter der Teilnehmenden nun auf unter 25 Jahre gesunken. In den Kadern der Bundesliga-Vereine sind zunehmend Topathleten aus den olympischen Bootsklassen zu finden, die für ihre Heimatvereine bei der Liga an den Start gehen.

Der erste "Spieltag" der neuen Saison 2023 findet vom 12. bis 14. Mai auf dem Wannsee in Berlin statt,

Quelle:

 


Weitere Meldungen zum Thema Segeln, Segeln / National