Folgen Sie uns auf Facebook Folgen Sie uns auf Twitter
 

Sportinformationen, Sportberichte, Sportnews

gewählte Suchbegriffe: Trainingslager
Zu Ihrer Suchanfrage wurden mehr als die 50 angezeigten Ergebnisse gefunden.
Diese Suche verfeinern/verändern.

Suchergebnisse Sportinformationen, Sportberichte, Sportnews

26.03.2019

Weghorsts Weg: Der Himmel ist das Limit

Michael van Gerwen blickte auf einmal ziemlich düster drein. Eigentlich war der dreimalige Darts-Weltmeister an jenem Abend im vergangenen Mai in dem Glauben ins Trainingslager der niederländischen Fußball-Nationalmannschaft gekommen, beim lockeren Pfeile werfen mit den "Oranje"-Kickern keinesfalls den Kürzeren ziehen zu können. Dann aber traf "Mighty Mike", so der Spitzname des 30-Jährigen, auf einen Mann, der offenbar nicht nur auf dem grünen Rasen sehr zielsicher ist: Wout Weghorst. Dem Angreifer gelang es tatsächlich, ein Leg (Durchgang) gegen van Gerwen zu gewinnen.

Quelle: sportschau.de

04.01.2019

Bayerns Winter-Trainingslager - Rummenigge verteidigt umstrittene Katar-Reise

Bayern Münchens Vorstandsvorsitzender Karl-Heinz Rummenigge hat das umstrittene Trainingslager des deutschen Fußball-Rekordmeisters in Katar einmal mehr verteidigt. "Der FC Bayern ist eines von vielen deutschen Mittelstandsunternehmen, die mit einem Partner aus Doha kooperieren. Wie andere Fußballvereine und Sportfachverbände auch beteiligen wir uns dabei an einem Dialog in der Golf-Region. Wir stehen mit unseren Partnern in Katar in regelmäßigem Austausch über Entwicklungen in unseren Gesellschaften, der das Thema der Menschenrechte und die Rechte von Arbeitern bzw. Arbeitnehmern einschließt", sagte Rummenigge vor dem Abflug der Bayern der Münchner "tz" und "Abendzeitung".

Quelle: t-online.de

18.09.2018

So planen Sie Ihr Trainingslager

Es ist jedes Jahr das Gleiche: Wenn die Tage kürzer und kälter werden, sinkt die Motivation mehr und mehr, sich vor oder nach der Arbeit noch zum Training aufzuraffen. Die Lösung: Planen Sie Ihr Trainingslager! Anne Haug erklärt Ihnen, auf was bei der Trainingslagerwahl besonderen Wert gelegt werden sollte.

Quelle: tri-mag.de

02.01.2018

Die eingeschränkte Reiselust der Liga

Eine extrem kurze Winterpause ist der Grund, dass fast jeder zweite Bundesligist sich in heimischen Gefilden vorbereitet. Die Hälfte der Erstligisten fliegt nach Spanien. Und die Bayern wie immer nach Katar. Doch solch Fernweh ist die Ausnahme.

Quelle: sueddeutsche.de

12.04.2017

Ex-Match-IQ-GF Henning Rießelmann gründet mit Lagardère die Agentur Onside

Die professionelle Betreuung von Fußball-Klubs im Bereich Organisation von Freundschaftsspielen und Trainingslagern entwickelt sich zu einem attraktiven Sektor für Spezial-Agenturen. Der frühere Lagardère Sports und Match IQ-Manager Henning Rießelmann hat am 7. April 2017 die Agentur Onside Sports in Hamburg auf die Startrampe geschoben und leitet die Agentur als Geschäftsführer.

Quelle: jahrbuch-sponsoring.de

16.11.2015

Boot Camp - Wie Profis trainieren

Wie sich Profis auf das wichtigste Rennen des Jahres vorbereiten? Total unterschiedlich. Allein oder in Gruppen zieht es die meisten aber noch einmal in ein Trainingslager, in dem es nur darum geht, den Körper auf Höchstleistung zu programmieren.

Quelle: tri-mag.de

21.05.2015

Gefangen im Irrgarten

Das Trainingslager in Malente soll neuen Teamgeist beschwören. Scheitert der Hamburger SV am letzten Spieltag, steigt der Verein erstmals aus der Bundesliga ab – es wäre die Rechnung für Fehler der Vergangenheit.

Quelle: faz.net

24.04.2015

Schalke 04 kämpft um die Europa League Teilnahme

Der FC Schalke 04 war in den vergangenen Jahren ein Stammgast in der Champions League und auch in dieser Saison hatten sich die Schalker ganz klar das Ziel gesetzt, erneut unter die besten vier Mannschaften in der Bundesliga zu kommen. Das hatte zu Beginn der aktuellen Spielzeit auch dazu geführt, dass sich der S04 nach ein paar schwächeren Spielen vom damaligen Coach Jens Keller getrennt hat. Mit Roberto Di Matteo holte der verantwortliche Manager Horst Heldt dann einen klangvollen Namen nach Schalke. Schließlich konnte DI Matteo mit dem FC Chelsea als Interimstrainer die Champions League gewinnen. Aber schon damals ließ der italienische Fußballtrainer einen sehr defensiven Fußball spielen, der auch für reichlich Kritik sorgte.

 

Di Matteo bringt auch keine Konstanz auf Schalke

Auf Schalke sollte unter dem italienischen Coach nun alles besser werden und man war sich relativ sicher, dass man mit der Hilfe von Roberto Di Matteo auch in dieser Spielzeit die Qualifikation für die Champions League erreichen würde. Aber schon gegen Ende der Hinrunde war die Bilanz bei den Schalkern nicht so optimal, wie man sich das erhofft hatte. Aber wenigstens war der Abstand auf die Plätze drei und vier noch so gering, dass man nach dem Trainingslager in Katar voller Hoffnung in die Rückserie startete. Dabei sah es auch zunächst danach aus, dass die Mannschaft die Vorstellungen des neuen Trainers perfekt umsetzen würde und dadurch konnte sich der S04 unter anderem gegen Borussia Mönchengladbach einen Sieg sichern und auch beim FC Bayern München erkämpften sich die Knappen einen Punkt. Aber im weiteren Verlauf der Rückserie bekamen die Schalker immer mehr Probleme und schafften es immer häufiger nicht, wichtige Punkte für das Erreichen der Saisonziele zu holen. Inzwischen geht es in der Bundesliga auf die Zielgerade und die Schalker stehen immer noch auf dem fünften Tabellenplatz, wobei der Abstand auf Platz vier mittlerweile jedoch unglaubliche 12 Punkte beträgt.

 

Verspielen die Schalker selbst die Teilnahme an der Europa League?


Bei einem Abstand von zwölf Punkten hat sich das Thema Champions League für die Schalker natürlich erledigt. Allerdings hat man aktuell nur noch vier Punkte Vorsprung auf den siebten Tabellenplatz und dadurch müssen sich die Schalker in der Schlussphase noch gehörig anstrengen, dass man nicht am Ende der Saison komplett mit leeren Händen dasteht. Für die Schalker geht es an den letzten Spieltagen übrigens noch unter anderem gegen den VFB Stuttgart, den 1. FC Köln und am finalen Spieltag muss man noch beim aktuellen Schlusslicht Hamburger SV antreten. Rein von der Papierform her sollten sich die Schalker daher durchaus in einigen Partien durchsetzen können, aber gerade zuletzt lief es bei den Knappen gar nicht mehr und so wartet man in Gelsenkirchen bereits seit fünf Spielen auf einen Sieg. Wenn Sie gerne bei den letzten Begegnungen in dieser Spielzeit noch die eine oder andere Wette auf den Ausgang von Spielen platzieren wollen, dann könnte sich zuvor ein Blick auf die Seite von http://www.onlinewetttipps.com/ für Sie lohnen. Denn dort finden Sie nicht nur eine ganze Reihe von Informationen rund um das Thema Sportwetten, sondern Sie sehen auch auf einen Blick, bei welchem Buchmacher Sie sich einen besonders hohen Bonus sichern können.

Quelle: sport-branchenbuch.de

26.03.2015

SV Werder Bremen und Match IQ verlängern ihre Zusammenarbeit bis 2018

Der Fußball-Erstligist SV Werder Bremen und die Hamburger Sportberatungsfirma Match IQ haben ihre Zusammenarbeit vorzeitig bis zum 30.06.2018 verlängert. Match IQ ist seit Mai 2013 Partner des Vereins und unterstützt die Grün-Weißen nun auch in den kommenden Jahren bei der Planung und Umsetzung sämtlicher Freundschaftsspiele, Trainingslager und der Internationalisierung.

Quelle: jahrbuch-sponsoring.de

23.05.2012

Bender-Zwillinge - Locke oder Teint?

Im Trainingslager der Nationalmannschaft herrscht seit Tagen Verzweiflung und Ratlosigkeit - unter den Journalisten. Mit welchem Bender-Zwilling spreche ich gerade, Lars oder Sven? Möglich, dass nur Trainer Löw die Verwirrung lösen kann.

Quelle: faz.net

09.06.2011

RTL und Klitschko-Brüder verlängern Vertrag

Der private Fernsehsender RTL bleibt Übertragungspartner der Klitschko-Brüder. Das teilte RTL-Sportchef Manfred Loppe im Trainingslager von Wladimir Klitschko im österreichischen Going mit, wo sich der Ukrainer auf den Kampf gegen Haye vorbereitet.

Quelle: derwesten.de

10.01.2011

Bundesliga-Vorbereitung - Außenstelle Belek

Klassentreffen der Branche: Fast hundert Vereine bereiten sich in diesem Winter in der türkischen Region Belek auf die kommenden Aufgaben vor - darunter zehn deutsche Erst- und Zweitligavereine. Es ist ein Pflichttermin für Agenten und Scouts.

Quelle: faz.net