Sportinformationen, Sportberichte, Sportnews

gewählte Suchbegriffe: Marcell Jansen
Gefunden:
Diese Suche verfeinern/verändern.

Suchergebnisse Sportinformationen, Sportberichte, Sportnews

20.01.2019

Jansen ist neuer HSV-Präsident

Marcell Jansen ist neuer Präsident des Hamburger Sportvereins. Der ehemalige Fußball-Profi wurde am Sonnabend auf der Mitgliederversammlung mit einer deutlichen Mehrheit gewählt. Jansen erhielt 799 Stimmen. Für Ralph Hartmann entschieden sich 489 Mitglieder. Jürgen Hunke hatte seine Kandidatur kurz vor der Abstimmung zurückgezogen. Der 33 Jahre alte Jansen ist Nachfolger von Bernd Hoffmann, der vor einem Jahr zum Präsidenten gewählt worden war, inzwischen aber Vorstandsvorsitzender der HSV Fußball AG ist. Deshalb musste er seinen Posten als HSV-Präsident aufgeben.

Quelle: sportschau.de

13.12.2018

Hunke, Jansen, Hartmann: Wer wird HSV-Präsident?

Marcell Jansen, Jürgen Hunke und Ralph Hartmann konkurrieren um das Amt des Präsidenten beim Hamburger Sportverein. Der fünfköpfige Beirat des HSV e.V. wählte dieses Trio aus einer Reihe von Bewerbern aus. Gewählt wird der neue Präsident und Nachfolger von Bernd Hoffmann am 19. Januar des kommenden Jahres. Interessant ist die Wahl vor allem, weil der Präsident laut Satzung automatisch einen Sitz im sechsköpfigen Aufsichtsrat der HSV Fußball AG erhält, die für die Zweitliga-Profis verantwortlich zeichnet.

Quelle: ndr.de

29.03.2015

Wie der HSV mit den Jahren das Geld in den Sand setzte

Bastian Reinhard, Frank Arnesen, Oliver Kreuzer und nun Peter Knäbel. Seit 2010 hatten beim Hamburger SV vier verschiedene Manager das Sagen und waren verantwortlich für die Kaderplanung der Hanseaten. Jeder mit verschiedenen Vorstellungen und Spielerverpflichtungen. Dafür zahlt der Verein nun die Zeche. Nach den sicheren Abgängen der Topverdiener Rafael van der Vaart und Marcell Jansen sowie die zu Ersatzleuten verkommenen Gojko Kacar und Ivo Ilicevic zum Saisonende muss der HSV riesige Fehlinvestitionen verkraften.

Quelle: t-online.de

16.07.2009

HSV bringt Fans mit Imagekampagne in Stimmung

Der Hamburger SV bereitet seine Fans auf die Saison vor. Ab sofort ist der Sportclub mit einer Imagekampagne unter dem Motto "Leidenschaft verbindet" im Stadtgebiet von Hamburg präsent. Auf den Motiven zeigen Profis wie Marcell Jansen, Mladen Petric oder Joris Mathijsen ganzen Einsatz für den Verein an der Elbe.

Quelle: horizont.net