Sportinformationen, Sportberichte, Sportnews

gewählte Suchbegriffe: Simon Schempp
Gefunden:
Diese Suche verfeinern/verändern.

Suchergebnisse Sportinformationen, Sportberichte, Sportnews

20.02.2017

Auch Schempp spurtet zum WM-Titel

Nach dem Wintermärchen von Laura Dahlmeier gewinnen die Herren in ihrem Massenstart eine weitere deutsche Medaille. Simon Schempp behält am Schießstand die Nerven – und hinterlässt am Ende sogar seinen Trainer sprachlos.

Quelle: faz.net

05.03.2016

Schempp und Peiffer ohne Medaille

Die deutschen Biathleten gehen im Sprint über zehn Kilometer leer aus. Arnd Peiffer belegt als bester Deutscher Platz sieben, Simon Schempp wird Achter. Sieger wird der Franzose Martin Fourcade vor dem Norweger Ole Einar Björndalen.

Quelle: fr-online.de

05.02.2016

Schempp sprintet aufs Podest

Platz drei im Sprint: Simon Schempp hat zum Auftakt des Biathlon-Weltcups in Kanada einen Podestplatz erreicht. Die weiteren deutschen Starter verpassten die Top Ten knapp. Martin Fourcade triumphierte.

Quelle: spiegel.de

08.01.2015

Staffel verpasst Podest im Nebel

Die deutschen Biathleten haben im Nebelchaos von Oberhof den Durchblick verloren und den ersten Podestplatz des WM-Winters mit der Staffel verpasst. Bei widrigsten Bedingungen mit Dauerregen und geringen Sichtweiten belegte das Silber-Quartett von Sotschi mit Erik Lesser (eine Strafrunde), Daniel Böhm (2 Nachlader), Arnd Peiffer (/3) und Simon Schempp (eine Strafrunde) den vierten Platz.

Quelle: sport1.de

19.12.2014

Schempp verpasst das Podium

Simon Schempp (Uhingen) hat beim Weltcup im slowenischen Pokljuka das Podium knapp verpasst. Im Sprint über 10 km belegte der 26-Jährige nach zwei fehlerfreien Schießeinlagen als bester deutscher Starter den sechsten Platz.

Quelle: sport1.de

10.02.2014

Fourcade triumphiert in der Verfolgung

Jubel bei den französischen Biathleten: Martin Fourcade sicherte sich den Olympiasieg in der Verfolgung, ein Teamkollege holte Bronze. Der Deutsche Simon Schempp vergab eine mögliche Medaille mit seinem letzten Schuss.

Quelle: spiegel.de

18.01.2014

Deutsche gewinnen Olympia-Generalprobe

Die deutschen Biathleten sind kurz vor den Olympischen Spielen in Topform: Simon Schempp hat beim Weltcup in Antholz triumphiert. Einen Tag nach seinem Sprint-Erfolg war der 25-Jährige auch in der Verfolgung schneller als die Konkurrenz. Zuvor hatte Andrea Henkel für Jubel gesorgt.

Quelle: spiegel.de

16.02.2013

Bronze für Deutschland

Die Biathleten Simon Schempp, Andreas Birnbacher, Arnd Peiffer und Erik Lesser belegen hinter den Staffeln aus Norwegen und Frankreich den dritten Rang über 4 x 7,5 Kilometer.

Quelle: faz.net

17.12.2011

Birnbacher triumphiert im Zielsprint

Von Rang 26 auf Platz eins: Biathlet Andreas Birnbacher ist in der Verfolgung von Hochfilzen eine starke Aufholjagd gelungen. Im Zielsprint behauptete sich der 30-Jährige gegen Ole Einar Björndalen. Simon Schempp leistete sich sechs Schießfehler.

Quelle: spiegel.de

30.11.2011

Schempp Dritter beim Weltcup-Auftakt

Guter Start in den Biathlon-Winter für Simon Schempp: Beim Weltcup in Östersund hat der Deutsche über 20 Kilometer den dritten Platz belegt. Den Sieg sicherte sich überlegen der Franzose Martin Fourcade. Die anderen DSV-Athleten enttäuschten.

Quelle: spiegel.de