Washington Redskins trennen sich von ihrem Namen

13.07.2020

 

Der Druck von Ureinwohnern und Sponsoren zeigt Wirkung: Das NFL-Team aus Washington trennt sich nun offenbar tatsächlich von seiner als rassistisch empfundenen Bezeichnung. Der neue Name der „Rothäute“ ist noch unklar.

Quelle: faz.net

 


Weitere Meldungen zum Thema American Football, US-Sport / NFL