Aktuelle News


Die BBL startet in neuem Gewand in ihre 56. Saison

Am Donnerstag, den 23. September startet die easyCredit Basketball Bundesliga erstmals mit einem Eröffnungsspiel in ihre 56. Saison. Zum Auftakt trifft Alba Berlin auf die Telekom Baskets Bonn, endlich wieder vor Fans.

Basketball hat sich in Deutschland Corona zum Trotz in den letzten Jahren zu einer attraktiven Plattform für Wirtschaftspartner entwickelt. Mit der kommenden Spielzeit beginnt auch das erste Jahr der Vertragsverlängerung mit dem Namensgeber und strategischen Partner easyCredit. Die Zusammenarbeit mit der TeamBank, die bereits seit fünf Jahren besteht, wurde vorzeitig um drei weitere Jahre bis zur Saison 2023/2024 verlängert. Auch alle anderen Partner haben der BBL die Stange gehalten und mit der PSR Professional Sports Recovery GmbH konnte darüber hinaus ein weiterer Partner gewonnen werden, der alle 18 Bundesligisten mit umfangreichen medizinischen Produkten versorgt.

Im Rahmen einer ambitionierten Wachstumsstrategie richtet sich die Liga neu aus: mit der Weiterentwicklung der Markenidentität, einem neuen Claim und den entsprechenden Kommunikationsmaßnahmen. Gestern wurde der mit der Agentur „The Ambition“ entwickelte Markenrelaunch präentiert .

Bis auf das Logo wird es ein komplett neues Corporate Design geben. In der neuen Design-Architektur wurde eine neue Typografie definiert, die Pulskurve als Graffiti-Tag neu interpretiert, die Farben in ihrer Anwendung neugestaltet sowie neue Richtlinien für die Bildsprache aufgesetzt. Auf der neuen Website und in der neuen App werden all diese Elemente sowie eine komplett überarbeitete Struktur die Nutzungsqualität für die User enorm verbessern.

„Welcome to Wow“ lautet der neue Claim. Er soll auf eine positive und leicht verständliche Art und Weise den Markenkern der BBL stärken. Der neue Sound der easyCredit Basketball Bundeliga wurde von Alexis Troy, einem deutschen Musikproduzenten, produziert. Zusätzlich sollen mit einem für eine Sportliga außergewöhnlichen Werbespot im digitalen Umfeld neue, insbesondere junge Menschen für die BBLbegeistert werden.

Quelle: sport-branchenbuch.de


Julia Rick erneut WWA Doppel-Weltmeisterin

Julia Rick hat bei der WWA Weltmeisterschaft am Orlando Watersports Complex in Florida ihre WM-Titel in den Disziplinen, Pro Women Traditional und Pro Women Features erfolgreich verteidigt.

Die 28jährige Kölnerin siegte dank ihrer unglaublichen Flugfähigkeit jeweils deutlich vor Meagan Ethell aus den USAund gewann damit den 18. und 19. WM-Titel in ihrer Karriere.

Quelle: sport-branchenbuch.de




Training und Fitness


Die Sport-App EXR – Indoor-Rudern in einer neuen Dimension

Anfang September hat das belgische Start-up-Unternehmen Salty Lemon Entertainment seine Indoor-Ruderapp EXR auf den Markt gebracht. "Durch die abwechslungsreichen Trainingsmethoden und die außergewöhnliche Grafik schafft EXR ein echtes Indoor-Rudererlebnis".

2018 von sportbegeisterten Freunden gegründet, konzentriert sich Salty Lemon Entertainment auf die Schnittstelle von technologischer Innovation und Leidenschaft für Sport. Rudermaschinen bieten zwar ein effektives Training für Fitnessbegeisterte, Leistungssportler und Ruderer, Spaß ist dabei aber eher zweitrangig.

Die neue App EXR soll das nun ändern. Mit jedem Schlag auf der Rudermaschine bewegen Nutzer ihre virtuellen Ruderboote durch wirklichkeitsnahe 3D-Umgebungen. Sie fahren zum Beispiel durch idyllische Landschaften oder rudern auf dem Bostoner Charles River. EXR belohnt Spitzenleistungen mit hohen Platzierungen auf Bestenlisten oder Münzen, die Ruderer beim Erwerb von in-Game Artikeln wie beispielsweise Booten ausgeben. Solche Gamification-Elemente laden Nutzer dazu ein, länger und öfter zu rudern.

Darüber hinaus sollen zusätzliche Funktionen wie Trainingspläne, Herausforderungen und Leistungsanalysen motivieren sie noch härter zu trainieren. Im Vergleich zu anderen Ruder-Apps verlagert sich der Schwerpunkt hier vom Coaching auf personalisierte Workouts.

Die App ist für Android, iOS und Windows verfügbar und bietet eine kostenlose Probezeit von 5 Tagen. Danach können Nutzer mit einem kostenpflichtigen EXR-Abonnement weiter trainieren.

Quelle: sport-branchenbuch.de


Fit durch die nasskalte Zeit mit Mrs.Sporty

Mrs.Sporty, mit über 370 Fitnessstudios und 115.000 Mitgliedern die führende Fitnesskette für Frauen in Europa, hat sich zum Ziel gesetzt, die körpereigenen Abwehrkräfte seiner Mitglieder zu stärken, bevor im anstehenden Herbst und Winter die klassische Erkältungs- und Grippezeit einsetzt,

DieMrs.Sporty-Clubs veranstalten deshalb jetzt im September unter dem Motto #FitfürdenHerbst einen Tag der offenen Tür, an dem interessierte Frauen das Konzept erleben können, wie durch vitaminreiche Ernährung in Verbinung mit ausreichend Bewegung und Schlaf die körpereigenen Abwehrkräfte auf ganz natürliche Weise gestärkt werden.

Da Mrs.Sporty auf funktionelles Training ganz ohne klassische Geräte setzt, können die Mitglieder immer flexibel entscheiden, ob sie ihr Workout lieber im Club, zuhause über die Trainingsplattform Mrs.Sporty(at)Home oder in einer der gemeinsamen Outdoor-Trainingsessions absolvieren.

Quelle: sport-branchenbuch.de




Sportler und Taktgeber


„Corona ist wie Fußball. Es reicht ein einziger Kontakt, um alles auf den Kopf zu stellen.“

Eine ausgewählte Jury der Deutschen Akademie für Fußball-Kultur wählt jedes Jahr aus der Sammlung von deutschsprachigen Fußballsprüchen der letzten 12 Monaten elf Sprüche aus, die für den Fußballspruch des Jahres in Betracht kommen.

Fußball-Fans können nun bis 22. September per Online-Voting abstimmen. Das Ergebnis fließt zu 70 Prozent in die Wertung ein, die restlichen 30 Prozent entfallen auf die Jury, zu der u.a. die Sportmoderatorin Katrin Müller-Hohenstein, die Grünen-Politikerin Claudia Roth oder Gerd Voss, der Leiter Sportkommunikation bei Volkswagen gehören.

 

Die Liste der zur Auswahl stehenden Sprüche:

  1. „Corona ist wie Fußball. Es reicht ein einziger Kontakt, um alles auf den Kopf zu stellen.“ (Leon Goretzka)
  2. „Die größte Gefahr für den Profifußball geht nicht von den Fans, sondern von den Funktionären aus.“ (Klaas Reese)
  3. „Ein Spiel ist erst vorbei, wenn der Schiedsrichter pfeift und ich nicht mehr brülle.“ (Steffen Baumgart)
  4. „Es ist schön, mal wieder 82 Millionen Bundestrainer zu haben und nicht 82 Millionen Virologen.“ (Leon Goretzka)
  5. „Es gab einen Kontakt. Ich dachte immer, es müsse ein Foul geben.“ (Christian Streich)
  6. „Fußball macht nur dann Spaß, wenn du auch Spaß daran hast.“ (Horst Hrubesch)
  7. „Ich habe als Kind immer gedacht, dass der Lotoma heißt und Thäus mit Nachnamen. Dann habe ich im Fanshop angerufen und gesagt, ich hätte gern ein Trikot mit der 10 Lotoma. Und da haben die gesagt, es gibt kein Lotoma.“ (Julian Nagelsmann)
  8. „Ich wäre auch gerne mal Nationalspieler gewesen. Ostfriesland war leider nie ein eigenständiger Staat. Von daher gab's da für mich keine Chance.“ (Timo Schultz)
  9. „Leider ändern in diesem Verband Argumente nichts, sondern nur die Steuerfahndung oder Richter.“ (Manuel Gräfe)
  10. „Wenn ich scheiße spiele, habe ich nicht so viel Lust auf die Interviews, und wenn ich gut spiele, habe ich auch nicht so viel Lust auf Interviews.“
  11. (Niklas Süle) „Wir haben die Abstandsregeln im Spiel gegen den Ball vorbildlich eingehalten.“ (Michael Zorc)

Quelle: sport-branchenbuch.de


Leon Goretzka verlängert bis 2026

Wie der FC Bayern und Leon Goretzka mitteilten, hat der 26jährige seinen ursprünglich bis 2022 laufenden Vertrag vorzeitig bis 2026 verlängert.

Der 2018 aus Gelsenkirchen an die Isar gewechselte Nationalspieler gewann mit dem deutschen Rekordmeister seither drei Mal die Deutsche Meisterschaft, zwei Mal den DFB-Pokal, drei Mal den DFL-Supercup sowie 2020 die Champions League, den UEFA Super Cup und die Klub-WM. In 118 Pflichtspielen erzielte der Mittelfeldspieler bisher 25 Tore.

Neben den sportlichen Erfolgen war für Goretzka´s Entscheidung auch die einzigartige Mischung aus hochprofessionellen und gleichzeitig familiären Umfeld bei den Münchnern ausschlaggebend.

Quelle: sportschau.de




Handel & Produkte


Worauf man bei Kletterschuhkauf achten sollte

Bouldern hat sich in den letzten Jahren zum Trendsport entwickelt und durch die Aufnahme ins olympische Programm noch einen zusätzlichen Schub bekommen. In Deutschland gibt es mittlerweile über 500 Kletterhallen und es existiert eine Boulder Bundesliga, die von der Techniker Krankenkasse präsentiert wird.

Um ins Bouldern oder Klettern richtig einzusteigen, sind eigene Kletterschuhe die wichtigste Ausrüstung. Die Preisspanne von Kletterschuhen bewegt sich abei in Abhängigkeit von Firma und Modell zwischen 80 Euro und 180 Euro. Da fällt die Auswahl nicht leicht.

Die Experten vom Outdoor Magazin geben Neueinsteigern wichtige Tipps, worauf man neben dem Preis beim Kauf von Kletterschuhen unbedingt achten sollte.

Quelle: sport-branchenbuch.de


Verdad Snowboards künftig auch in Deutschland und Österreich erhältlich

Die unter „Snoboard-Freaks“ beliebte Marke Verdad Snowboards startet im Spätsommer 2021 den Vertrieb in Deutschland und Österreich. Das 2010 von dem ehemaligen belgischen Worldcup Rider Démir Julià gegründete Unternehmen hat seinen in Antwerpen.

Blue Wavez ein noch junges Distributions- und Marketingunternehmen mit Sitz in Bayern übernimmt unter der Leitung von Dittmar Wilfling exklusiv den Vertrieb.

Die Bandbreite der angebotenen Boards reicht vom Einsteiger bis zum Worldcup Board und deckt mit All-Mountain, Freeride und Freestyle alle Bereiche des Snowboardsports ab. Die Boards sind auf Speed und Fun getrimmt und haben deshalb die Performance ganz vorne mitfahren zu können.

Quelle: sport-branchenbuch.de




Freizeit & Reisen


Wandern in Brandenburg

Ein Netz aus 2.000 Kilometern Wegen mit besonderer touristischer Relevanz steht Wanderern in Brandenburg zur Verfügung, viele davon führen an Ufern von Seen oder Flüssen entlang. 15 Nationale Naturlandschaften bewahren die schönsten und wertvollsten Gebiete und bieten beste Möglichkeiten von Tagestouren bis zum mehrtägigen Rundwanderweg. Hier nun einige Beispiele:

 

Der Gipfelstürmerweg

Knapp eine Zugstunde von Berlin entfernt können Wanderer auf der rund 23 km langen Oneway-Tour ihre „Höhentauglichkeit“ und Kondition testen. Fast tausend Höhenmeter (alle Aufstiege zusammengerechnet) und vier Aussichtstürme sind das Markenzeichen der abwechslungsreichen Route, die durch das hügelige Oberbarnimer Hochplateau bei Bad Freienwalde führt und vor kurzen bei der Wahl zum schönsten Wanderweg Deutschlands, den ersten Platz unter den ostdeutschen Wegen belegt hat.

 

Wandern in der Schorfheide

Die Schorfheide ist Deutschlands größtes Waldgebiet, das von vielen Wanderwegen durchzogen wird. In diesem Jahr neu dazugekommen ist nun der 135 Kilometer lange Schorfheide Rundwanderweg, der sich in sieben Etappen gliedert. Neben dem Biosphärenreservat Schorfheide-Chorin führt die Route auch durch den Naturpark Barnim. Von Eberswalde aus geht es in östliche Richtung. Niederfinow mit dem gigantischen Schiffhebewerk, Oderberg, Joachimsthal und das fast 750 Jahre alte Kloster Chorin liegen genauso an der Strecke wie der bekannte Werbellinsee. Einst als kaiserliches Jagdgebiet deklariert, waren große Teile der Schorfheide. Gesperrt für die Allgemeinheit, konnte sich in jahrzehntelanger Abgeschiedenheit, die Schorfheide war bis 1989 den Jagdgelüsten der DDR-Oberen und ihrer Staatsgäste vorbehalten, eine weitgehend urtümliche Landschaft entstehen, die 1990 zum Biosphärenreservat erklärt wurde.

 

Geheimnisvolle Moore

Gleich in zwei Regionen Brandenburgs kann man auf einer Wanderung besonders geschützte Moorlandschaften erkunden.

Die 12 kilometer lange Tour durch das Rambower Moor in der Prignitz ist gerade im Herbst ein besonderes Erlebnis, wenn hier hunderte Kraniche rasten, die abends laut trompetend ihre Kreise über der Moorlandschaft ziehen. Zum Vogelzug gibt es auch regelmäßig geführte Touren der Naturwacht Lenzen oder des BUND Besucherzentrums Burg Lenzen in das Moor.

Der mit 11 Kilometer fast genauso lange Moorerelebnispfad im Naturpark Stechlin-Ruppiner-Land lässt den Wanderer durch Stege über das Moor, kleine Kanäle und zahlreiche Seen die Landschaft hautnah erleben.

 

Eine umfassende Übersicht über die verschiedenen Tages- sowie Mehrtageswanderrouten gibt es auf der Website www.reiseland-brandenburg.de/wandern.

Quelle: sport-branchenbuch.de


Trekkingtouren am Gardasee

Die Wandersaison am "Lago di Garda" geht meist bis in den Herbst. Außerhalb der bayerischen Ferienzeiten geht es dann meist recht ruhig zu. Aber bei einem frühen Käteeinbruch kann auf den Bergen über 2000 Metern schon früh mal Schnee liegen.

Das Outdoor-Magazin hat nun für alle Wanderenthusiasten drei schöne Routen mit unterschiedlichem Schwierigkeitsgrad und Länge zusammengestellt:

 

Garda Trek Low Loop

ca. 34 km, 2–3 Tage, 1290 Hm, leicht, Ausgangspunt Riva del Garda

 

Garda Trek Medium Loop

ca. 72 km, 4 Tage, 4190 Hm, mittelschwer, Ausgangspunkt Torbole

 

Garda Trek Top Loop

ca. 95 km, 7 Tage, 7930 Hm, anspruchsvoll, Ausgangspunkt Riva del Garda

Die vorletzte Etappe führt auf den Monte Baldo, mit 2218 Metern der höchste Berg am Gardasee.

 

Etappenübersicht und alle weiteren Infos gibt es hier.

Quelle: sport-branchenbuch.de



Unternehmen & Märkte


Startup Total Fansports unterstützt den Amateursport beim Ticketing

Mit der kostenfreien Digitallösung Vereinsticket unterstützt die Total Fansports GmbH Sportvereine bei der Kontaktdatenerfassung, dem Einhalten von Zuschauer-Obergrenzen und der Information von Anhängern. Das System soll Amateursportvereine helfen, die Hygieneauflagen der deutschen Sportverbände sowie die Corona-Verordnungen der Länder zu erfüllen und flexibel auf etwaige Änderungen der Vorgaben zu reagieren.

Mit Vereinsticket erhalten die Vereine einen eigenen Online-Ticketshop, in dem sie flexibel die Zuschauer-Obergrenzen eingeben können. Die Zuschauer geben im Zuge der Ticketreservierung ihre Kontaktdaten an, die beim Ticketscan am Eingang zum Sportgelände an den ausrichtenden Verein übermittelt und datenschutzkonform abgespeichert werden. Diejenigen Zuschauer, die sich viele Spiele ansehen, können sich mit dem VT Sportausweis eine Art “Dauerkarte” erstellen, mit der sie überall dort aufs Sportgelände gelangen können, wo Vereinsticket im Einsatz ist. Mit Hilfe der integrierten News-Funktion können die Vereine Verlegungen oder Spielabsagen ihren Fans mitteilen.

Zum Leistungsumfang von Vereinsticket gehören außerdem Funktionen zur Mitgliederverwaltung, Trainingsplanung und Kommunikation mit Mitgliedern und Fans.

Weitere Informationen gibt es unter www.vereinsticket.de.

Quelle: sport-branchenbuch.de


Der VfB Stuttgart setzt bei der Videoleistungsanalyse auf Catapult.

Der VfB Stuttgart verwendet künftig bei der Videoleistungsnanalyse die Technik von Catapult. Das gab der Verein Anfang der Woche bekannt.

Catapult hat es sich zum Ziel gesetzt, Athleten auf allen Ebenen Leistungstechnologie zur Verfügung zu stellen. Catapult beschäftigt mehr als 340 Mitarbeiter an 24 Standorten weltweit und arbeitet mit mehr als 3.200 Spitzenteams in 137 Ländern zusammen.

Die verschiedenen Leistungs-Tools können künftig von dem Stuttgarter Trainer-Teams bei der Akademie und dem Profibereich für die Planung vor dem Spiel, die Live-Analyse während des Spiels und die Nachbereitung des Spiels genutzt werden. Damit können sie die genauesten und effizientesten Daten über Leistung, Risiko und Rückkehr zum Spiel erhalten.

Quelle: sport-branchenbuch.de




eps ARENA SUMMIT 6./7. Oktober 2021


Sportkongress Stuttgart 22. -24. Oktober

Der Branchentreff für Vereinsvertreter - online

Europas grösste Fachveranstaltung rund um Sportbusiness und Sportsponsoring. 3500 Teilnehmer und 175 nationale und internationale Referenten, Agenturen und Medien. Alle für den Sport relevanten Entscheider aus Industrie, Sport, Medien und Agenturen.


SPORT.FORUM.SCHWEIZ 11./12.Nov. 2021

Das "Who is Who" der Schweizer Sponsoring Szene

In der Welt des professionellen Sports hat sich seit dem ersten SPORT.FORUM.SCHWEIZ 1995 viel bewegt. Zu Beginn kreisten alle Themen rund um das Sponsoring. Heute ist die Themenvielfalt, vor allem durch die Digitalisierung, gigantisch.


Aktuelle Sportjobs

17.09.2021

Sportverband  

Deutscher Alpenverein (DAV)

Sachbearbeitung (m/w/d) nachhaltige Mobilität
Details


17.09.2021

Sportverband  

Deutscher Alpenverein (DAV)

Bundestrainer*in Sportklettern (m/w/d)
Details


17.09.2021

Sportartikelunternehmen  

hummel sport & leisure Warenhandelsgesellschaft mbH

Trade Marketing Manager (m/w/d)
Details


Aktuelle Ausbildungsplätze

16.09.2021

Sportartikelunternehmen  

VAUDE Sport GmbH & Co. KG

Ausbildung zum Industriekaufmann (m/w/d)
Details


15.09.2021

Sportartikelunternehmen  

Derby Cycle Holding GmbH

Dualer Master Marketing Analytics KALKHOFF (m/w/d)
Details


14.09.2021

Sportverband  

Landessportverband für das Saarland,

Ausbildungsplatz zur/m Kauffrau/mann für Büromanagement (m/w/d)
Details


Aktuelle Praktika

17.09.2021

Sportverein  

1899 Hoffenheim

PRAKTIKANT KINDER- UND JUGENDMARKETING (m/w/d)
Details


16.09.2021

Sportartikelunternehmen  

Maier Sports GmbH

Praktikant/in im Bereich Marketing & PR (m/w/d)
Details


16.09.2021

Sportartikelunternehmen  

Maier Sports GmbH

Praktikum im Bereich E-Commerce & Onlinemarketing (m/w/d)
Details


Werbung

Ihr Weg zu einem gesunden Rücken

Dieses Programm ist als Schritt-für-Schritt Anleitung konzipiert, mit der Sie Ihren Rücken in Topform bringen!

 

Die Therapie ist für alle, die Ihre Schmerzen leid haben und endlich wieder schmerzfrei leben möchten. Von der Hausfrau bis hin zum Profisportler.


Produkt-Tipps

INCYLENCE SOCKS

 

Hochwertige Rad- und Laufsocken in bunten Farben und von einzigartiger Funktionalität.

 

Die ultraleichte und dünne Radsocke garantiert hohe Atmungsaktivität. Die Laufsocken bieten noch mehr Dämpfung und Komfort.


Sportgeburtstage - 19. September

Wir gratulieren ganz herzlich!

Aktuelle Events




Sport, Fitness & Freizeit | Sportfachhändler | Sportartikelunternehmen | Fanartikel | Sport & Reisen | Sport & Gesundheit | Wellness | Zeitschriften & Verlage | Sportversicherungen | Aus- & Weiterbildung | Verbände & Institutionen | Sportvereine | Sportagenturen | Sportbusiness | (Sport-) Lieferanten | (Sport-) Jobbörsen | Sportredaktionen | Sportstättenmanagement

Sportgeschäft: | Allgemein | Angeln | Eishockey | Fitnessgeräte | Kanu | Motorrad | Onlineshop | Outdoor | Outlet | Radsport | Reitsport | Running, Laufen | Segeln | Skateboard | Sportschießen | Surfen | Tauchen | Warenhaus | Wassersport | Wintersport | Sport Jobs

Sportvereine: | Aerobic | Aikido | Akrobatik | American Football | Angeln | Aqua Fitness | Bahnengolf, Minigolf | Ballett | Ballonsport | Baseball | Basketball | Beachvolleyball | Behindertensport | Bergsport | Biathlon | Billard | BMX | Boccia | Bogensport | Bosseln | Boule | Bowling | Boxen | Budo-, Kampfsport | Cheerleading | Cricket | Darts | Drachenfliegen | Einrad | Eishockey | Eislaufen | Eissport | Extremsport | Fallschirmspringen | Faustball | Fechten | Fitnesstraining | Flugsport | Frisbee | Funsport | Fußball | Gehörlosensport | Gesundheitssport | Gewichtheben | Gleitschirmfliegen | Golf | Gymnastik, Tanz | Handball | Hockey | Indiaca | Inline Hockey | Inline Skating | Jiu-Jitsu | Ju-Jutsu | Judo | Kanu | Karate | Kartsport | Kegeln | Kendo | Kickboxen | Kindersportgarten (KISS) | Kindersportschule (KISS) | Kinderturnen | Kitesurfen | Klettern | Korbball | Korfball | Koronarsport | Kraftsport | Kung Fu | Lacrosse | Laufen und Lauftreff | Leichtathletik | Modellsport | Moderner Fünfkampf | Motorsport | Mountainbike | Nordic Walking | Orientierungssport | Paragliding | Parkour | Pilates | Polo | Prellball | Pétanque | Qi Gong | Radsport | Reha-Sport | Reitsport | Rettungsschwimmen (DLRG) | Rhythmische Sportgymnastik | Rhönrad | Ringen | Rollsport | Rollstuhlsport | Rope Skipping | Rudern | Rugby | Schach | Schießsport | Schwimmen | Segelfliegen | Segeln | Selbstverteidigung | Seniorensport | Shiatsu | Ski Alpin | Snooker | Snowboard | Softball | Speedway | Squash | Surfen | Taekwondo | Tai Chi | Tanzsport | Tauchen | Tennis | Tischtennis | Trampolin | Triathlon | Turnen | Unihockey | Volleyball | Wakeboarding | Walking | Wandern | Wasserball | Wasserski | Wassersport | Wasserspringen | Windsurfen | Wintersport | Yoga