Folgen Sie uns auf Facebook Folgen Sie uns auf Twitter
 

Sportinformationen, Sportberichte, Sportnews

gewählte Suchbegriffe: Skispringen,
Zu Ihrer Suchanfrage wurden mehr als die 50 angezeigten Ergebnisse gefunden.
Diese Suche verfeinern/verändern.

Suchergebnisse Sportinformationen, Sportberichte, Sportnews

2019-02-13 15:55:54.0

Martin Schmitt bleibt Eurosport Experte bis 2022

Die Wintersport-Fans können sich auch in Zukunft auf die Experten-Analysen von Martin Schmitt freuen. Die Skisprung-Ikone und Eurosport erweitern die bisherige Partnerschaft und bauen die erfolgreiche Zusammenarbeit bis 2022 aus. Wie bereits in den letzten Jahren wird Martin Schmitt bei allen Top-Events im Einsatz sein und auch die Olympische Winterspiele in Peking 2022 für Eurosport als Experte begleiten.

Quelle: esb-online.com

2018-02-21 11:55:35.0

Olympiasieger Andreas Wellinger: Sponsoren, Erfolge, Fans, Facebook

Skispringer Andreas Wellinger ist bei der Vierschanzentournee als Zweiter bester DSV-Adler gewesen. Bei Olympia 2018 in Pyeongchang steht er nun ganz oben: Wellinger gewann das Springen von der Normalschanze und ist damit erster deutscher Skisprung-Olympiasieger seit Jens Weißflogs Sieg 1994. Von der Großschanze legt Wellinger nach und holt Silber.

Quelle: ispo.com

2018-02-19 19:09:04.0

Deutschland springt zu Silber

Durch einen starken Schlusssprung von Andreas Wellinger haben sich die deutschen Athleten Silber im Teamspringen gesichert. Stärker waren nur die Norweger.

Quelle: spiegel.de

2018-01-02 14:11:32.0

Martin Schmitt: So lässt sich mit der Vierschanzentournee Geld verdienen

Ob bei der Vierschanzentournee, der Skiflug-WM oder den Olympischen Spielen in Pyeongchang: Martin Schmitt wird in diesem Winter wieder ständig auf dem Bildschirm präsent sein ? als Experte beim TV-Sender Eurosport. Außerdem ist Schmitt Mitinhaber der Vermarktungsagentur ASP Sports. Im Interview spricht er über das Skisprung-Business und das Thema Geld. Und er erklärt zum Start der Vierschanzentournee 2017/18, wie wichtig ein Sieg von Richard Freitag oder Andreas Wellinger für das Skispringen in Deutschland wäre.

Quelle: ispo.com

2017-12-05 14:41:38.0

Skispringen - Historischer Aufwind

Die Wege von Richard Freitag und Andreas Wellinger nach den Weltcup-Springen im russischen Nischni Tagil am Wochenende haben sich nicht getrennt. Gemeinsam mit Andreas Eisenbichler reisten die deutschen Skispringer heim nach Oberstdorf. Im Sommer hat Freitag seinen Lebensmittelpunkt nach Bayern ins Allgäu verlegt. Mitten im Zentrum fand der gebürtige Sachse von der SG Nickelhütte Aue eine Wohnung, von der er zu Fuß zur Schanze am Schattenberg gehen kann.

Quelle: sueddeutsche.de