Folgen Sie uns auf Facebook Folgen Sie uns auf Twitter
Mit über 100.000 Einträgen und täglich aktualisierten Informationen ist SPORT-BRANCHENBUCH.de die größte Sport-Informationsplattform ihrer Art.

Sportinformationen, Sportberichte, Sportnews

gewählte Suchbegriffe: Weltmeisterschaft
Zu Ihrer Suchanfrage wurden mehr als die 50 angezeigten Ergebnisse gefunden.
Diese Suche verfeinern/verändern.

Suchergebnisse Sportinformationen, Sportberichte, Sportnews

20.04.2018

Ibrahimovic zlataniert Visa - wenn das mal gut geht...

Wenige Monate vor Beginn der Fußball-Weltmeisterschaft in Russland meldet Fifa-Sponsor Visa einen spektakulären Transfer: Der Zahlungsdienstleister hat Superstar Zlatan Ibrahimovic als Testimonial gewonnen. Der 36-Jährige Schwede wird das Gesicht der globalen Visa-Kampagne für die WM, die im kommenden Monat starten soll. Eine Partnerschaft mit Risiken.

Quelle: horizont.net

20.04.2018

Austragung der Ruder-WM 2019 in Oberösterreich

Bevor im Sommer 2019 die Weltmeisterschaft und 2020 der Masters in Linz-Ottensheim ausgetragen werden, machen die Ruderer schon im Juni 2018 auf der Regattastrecke Halt. Der Oberösterreichische Ruderverband (OÖRV) ist dieses Jahr Veranstalter des zweiten von jährlich drei Ruder-Weltcups. Von 21. bis 24. Juni 2018 nehmen etwa 1.000 Athleten aus 50 Nationen teil.

Quelle: esb-online.com

03.04.2018

Discovery: Auf Eurosport 120 Stunden Tischtennis

Eurosport hat seine Partnerschaft mit dem Internationalen Tischtennisverband (ITTF) verlängert und wird dank der neuen europaweiten Vereinbarung die wichtigsten Events des Sports bis 2020 übertragen. Dazu zählen die ITTF Weltmeisterschaft, der ITTF World Cup der Männer und Frauen, die ITTF World Tour Platinum Events sowie die ITTF World Tour Grand Finals.

Quelle: esb-online.de

04.03.2018

Kluge/Reinhardt holen Gold

Kristina Vogel ging diesmal leer aus, doch Roger Kluge und Theo Reinhardt ist der große Coup gelungen. Roger Kluge und Theo Reinhardt triumphierten im olympischen Zweier-Mannschaftsfahren und bescherten dem Bund Deutscher Radfahrer (BDR) das vierte Gold dieser Titelkämpfe.

Quelle: sportschau.de

24.01.2018

Beachvolleyball-WM 2019 in Hamburg

Hamburg ist im kommenden Jahr Austragungsort der Beachvolleyball-Weltmeisterschaften. Dies gab Ary S. Graca, Präsident des Weltverbandes FIVB, am Mittwoch in der Hansestadt bekannt. Gespielt wird das Turnier bei den Männern und Frauen im Rothenbaum-Stadion vom 28. Juni bis 7. Juli.

Quelle: sportschau.de

11.01.2018

Deutschlands Weg zur FIFA-Weltmeisterschaft 2018

Deutschland fährt nach Russland für die 2018 FIFA-Weltmeisterschaft als der Favorit und versucht, einen fünften Weltmeisterschaft-Titel zu gewinnen. Deutschland ist eine der erfolgreichsten Nationalmannschaften und ist immer eine Bedrohung bei jedem großen Turnier. Deutschland gewann seine Titel in den Jahren 1954, 1974, 1990 mit dem jüngsten Erfolg im Jahr 2014.

Betfair Fußball Wetten bietet Deutschland als 9/2 Favorit, die Trophäe zu gewinnen vor 5/1 Herausforderer Brasilien und 6/1 dritte Favoriten Spanien und Frankreich. Der aktuelle Meister hatte keine Probleme in der Qualifikations-Gruppenphase und wird gegen Mexiko, Schweden und Südkorea spielen. Es wird eine große Überraschung sein, wenn die Nummer Eins der FIFA-Klassifizierung scheitert, ihre Gruppe zu gewinnen und Deutschland ist der 3/10 Favorit zu triumphieren. Schau die Infografik unten an, um die wichtigen Statistiken und Erfolgschancen aller Teams in der Gruppe F zu erlangen.

04.12.2017

Para-WM - Schnittger schwimmt zu Gold

Maike Naomi Schnittger aus Potsdam hat bei der Schwimm-WM der Behindertensportler die Goldmedaille über 100 Meter Freistil gewonnen. Es war der erste WM-Titel für die sehbehinderte Athletin, die bei den Paralympics 2016 Silber über die halbe Strecke gewonnen hatte.

Quelle: sportschau.de

01.12.2017

Ruder-Talent Wolff hat Olympia vor Augen

Man kennt Cheerleader vor allem als Pausenfüller bei den Profi-Klubs. Mit Pompons in den Händen tanzen sie in den Spielpausen für die Fans. Die Cats aus Berlin sind anders. Sie schrauben und drehen sich nur für den eigenen Erfolg in schwindelerregende Höhen - und trainieren dafür hart. | rbb Rudern Ruderer Moritz Wolff mit der Silbermedaille bei den Junionren-Weltmeisterschaften 2017 (Quelle:privat) Moritz Wolff ist 17 und gilt als Deutschlands größtes Nachwuchstalent im Ruder-Einer. Die Olympischen Spiele hat der Berliner täglich vor Augen: Weil er für diesen Traum trainiert - und wegen seines Wohnorts.

Quelle: sportschau.de

28.11.2017

Max Hopp verpasst die WM

Aus und vorbei: Die Darts-WM wird in diesem Jahr ohne Max Hopp stattfinden. Der beste Deutsche konnte sich nicht für das Top-Turnier im Alexandra Palace qualifizieren.

Quelle: spiegel.de