Raomund springt in die Weltspitze

12.02.2024

 

 

Philipp Raimund ist beim Skisprung Weltcup in Lake Placid mit Podestplätzen im Einzel und im Team der Sprung in die Weltspitze geglückt.

Am Samtag hatte Raimund mit Andreas Wellinger bereits im Team-Wettbewerb die Silbermedaille gewonnen. Am Sonntag legte er dann im Einzelspringen nach. Punktgleich mit Lovro Kos belegte er hinter dem österreichischen Seriensieger Stefan Kraft einen hervorragenden zweiten Platz. Seine erster Podestplatz im Einzelspringen bein einem Weltcup.

Quelle:

 


Weitere Meldungen zum Thema Skispringen, Skispringen / Weltcup