Kießling nimmt Facebook-Seite vom Netz

29.10.2013

 

Phantomtor-Schütze Stefan Kießling hat wegen zahlreicher Anfeindungen seine Facebook-Seite vom Netz genommen.

Quelle: handelsblatt.com

 


Weitere Meldungen zum Thema Fußball, Social Media