Draisaitl sagt für Eishockey-WM ab

17.05.2023

 

 

Eishockey-Topstürmer Leon Draisaitl wird nicht zur Weltmeisterschaft in Finnland und Lettland nachreisen und das deutsche Nationalteam verstärken. Das teilte der Deutsche Eishockey-Bund an diesem Mittwoch nach längeren Gesprächen mit dem Weltklassestürmer der Edmonton Oilers mit. Laut DEB-Sportdirektor Christian Künast ist es „in der Kürze der Zeit nicht möglich, seine WM-Teilnahme zu realisieren“.

Quelle: welt.de

 


Weitere Meldungen zum Thema Eishockey, Eishockey / WM