"Teile sein Gedankengut nicht" - Nationalspieler Schade wirft Berater nach Tweet raus

21.11.2023

 

 

Seine Aussagen zur neuen Co-Trainerin von Union Berlin haben für den Fußballer-Agenten Maik Barthel Konsequenzen. Sein prominenter Klient Kevin Schade beendet die Zusammenarbeit. Er kann sich nicht mit den Gedanken seines ehemaligen Beraters anfreunden.

Quelle: n-tv.de

 


Weitere Meldungen zum Thema Fußball, Sportler im Fokus