Olivia Gürth und Leo Neugebauer zu Deutschlands „Leichtathleten des Jahres“ 2023 gekürt

25.01.2024

 

 

Hindernisläuferin Olivia Gürth und Zehnkämpfer Leo Neugebauer sind Deutschlands Leichtathletin und Leichtathlet des Jahres 2023.

Aufgerufen zur Wahl hatten im Dezember der Förderverein „Freunde der Leichtathletik“, die Zeitschrift „Leichtathletik“ und die leichtathletik.de-Redaktion. In einem ersten Schritt gingen in einer Publikumsentscheidung mehr als 30.000 Stimmen ein, die die Top Drei bestimmten. Aus den Top Drei kürte jetzt eine Expertenjury die Siegerinnen und Sieger.

Quelle:

 


Weitere Meldungen zum Thema Leichtathletik, Auszeichnungen / Ehrungen