Škodas neues E-SUV Enyaq fährt bei der Tour de France ins Rampenlicht

05.09.2020

On the Road: Einen Tag nach der Weltpremiere in Prag ist Skodas E-SUV bereits bei der Tour de France im Einsatz Gestern Abend hat Škoda den Schleier von seinem ersten elektrischen SUV gelüftet. Noch vor seinem Marktstart im Frühjahr 2021 hat der Enyaq iV bereits heute seinen ersten Auftritt bei der Tour de France. Hauptsponsor Skoda nutzt die Top-Reichweite des weltweit wichtigsten Radsport-Events auch für weitere Markenbotschaften.

Quelle: horizont.net

zum Artikel


Weitere Meldungen zum Thema Radsport, Sportsponsoring