Folgen Sie uns auf Facebook Folgen Sie uns auf Twitter
 

Sportinformationen, Sportberichte, Sportnews

gewählte Suchbegriffe: DTM
Zu Ihrer Suchanfrage wurden mehr als die 50 angezeigten Ergebnisse gefunden.
Diese Suche verfeinern/verändern.

Suchergebnisse Sportinformationen, Sportberichte, Sportnews

10.03.2019

Der HSV ist Hamburger Stadtmeister

Der HSV gewinnt erstmals seit 2002 ein Prestigeudell. Am Millerntor sichert sich der Absteiger wichtige Punkte im Kampf um den Wiederaufstieg. Während in Hamburg ein Spielabbruch drohte, wurde die Partie in Fürth schon vorab vom Winde verweht.

Quelle: faz.net

11.10.2018

Aston Martin steigt in die DTM ein

Der Ausstieg von Mercedes hatte die Tourenwagenmeisterschaft hart getroffen, nun steht fest: Auch im kommenden Jahr wird es neben Audi und BMW ein drittes Werk geben - Aston Martin steigt in die Rennsportserie ein.

Quelle: spiegel.de

24.09.2018

Vierter Sieg in Serie für Rast

Mit seinem vierten Sieg in Serie verkürzt Audi-Pilot René Rast den Rückstand auf den in der DTM-Gesamtwertung führenden Mercedes-Fahrer Paul Di Resta aus Schottland.

Quelle: faz.net

25.06.2018

Heimsieg für Wittmann auf dem Norisring

Lokalmatador Marco Wittmann setzte sich in seinem BMW auf dem Norisring in Nürnberg in einem ereignisreichen Rennen vor Mercedes-Pilot Edoardo Mortara aus Italien durch, der am Samstag gewann. Damit spitzt sich der Titelkampf in der DTM weiter zu.

Quelle: br.de

04.05.2018

DTM auf Abwegen

Die Deutsche Tourenwagen Masters startet an diesem Wochenende in ihre neue Saison. Doch ob es für die Rennserie eine Zukunft gibt, ist ungewiss.

Quelle: tagesspiegel.de

08.12.2017

Sat.1 erwirbt Rechte an DTM

Der Fernsehsender Sat.1 steigt in die Übertragung der DTM-Rennen ein. Im Rahmen einer TV-Partnerschaft wird der Münchener Kanal ab 2018 alle Events der Motorsportserie zeigen. Der Exklusiv-Vertrag zwischen 7Sports, der Sportbusiness-Unit der ProSiebenSat.1 Group, und der ITR GmbH ist auf eine Laufzeit von zwei Jahren angelegt.

Quelle: new-business.de

15.10.2017

DTM ? René Rast krönt sich zum Champion

Audi-Pilot René Rast hat die Überraschung perfekt gemacht und hat sich den Titel in der DTM gesichert. Der Mindener erreichte hinter Marco Wittmann Platz zwei, der bis dato Gesamtführende Mattias Ekström wurde Achter und holte vier Zähler - zu wenig.

Quelle: sportschau.de

15.09.2017

Fans erhört - DTM schafft Zusatzgewichte ab

Dass die DTM-Fans und -Fahrer das noch erleben dürfen: Nach jahrelangem Hin und Her haben sich die drei Hersteller doch noch auf die Abschaffung der Zusatzgewichte geeinigt. Und plötzlich sind alle begeistert.

Quelle: sportschau.de

19.08.2017

Glock feiert DTM-Sieg in Zandvoort

Timo Glock ist mit dem vierten DTM-Sieg seiner Karriere ins Rennwochenende von Zandvoort gestartet und hat BMW am Samstag zu einem Dreifacherfolg geführt.

Quelle: http://www.spiegel.de/sport/sonst/jordan-spieth-sieg-bei-den-british-open-das-ende-der-chaosjahre-a-1159375.htmll

27.07.2017

Das nahe Ende einer Karnevals-Rennserie

Der angekündigte Rückzug von Mercedes erschüttert die DTM. Die Konkurrenten Audi und BMW klingen so, als würden sie gerne folgen. Es stellt sich die Frage, ob ein geregelter Fahrbetrieb noch möglich ist.

Quelle: sueddeutsche.de

20.04.2017

Neuer DTM-Chef Berger will mehr Spektakel bei den Rennen

Gerhard Berger steht wieder im Rampenlicht. Als neuer Chef des Deutschen Tourenwagen Masters soll der ehemalige Formel-1-Fahrer das angekratzte Image der Serie aufpolieren. Am ersten Mai-Wochenende startet die DTM traditionell mit den Rennen auf dem Hockenheimring.

Quelle: handelsblatt.com

28.01.2016

ARD sichert sich DTM-Rechte für 2016 und 2017

Die Rennen zur Deutschen Tourenwagen-Meisterschaft (DTM) werden in der SDaison 2016 und 2017 wieder live bei der ARD zu sehen sein. Der TDM-Vermarkter ITR hat mit der ARD einen entsprechenden Vertrag geschlossen.

Quelle: jahrbuch-sponsoring.de

04.11.2015

Testfahrerin Susie Wolff hört auf

In der Männer-Welt der Formel 1 war sie eine seltene Ausnahme: Die ehemalige DTM-Fahrerin Susie Wolff testete für Williams die Boliden. Nun kündigte die 32-Jährige ihr Karriereende an.

Quelle: spiegel.de

12.09.2015

Glock mit Start-Ziel-Sieg - Wehrlein vor Ekström

Timo Glock hat mit einem Start-Ziel-Sieg in Oschersleben den zweiten DTM-Erfolg seiner Karriere eingefahren. Nach der ersten Pole Position seiner Laufbahn im Deutschen Tourenwagen Masters verwies der Ex-Formel-1-Pilot seinen BMW-Markenkollegen Bruno Spengler auf Platz zwei.

Quelle: sueddeutsche.de

02.08.2015

DTM: Funkspruch-Skandal nach Ekström-Sieg

Mattias Ekström gewinnt das DTM-Rennen in Spielberg - aber diskutiert wird schon Sekunden danach über eine Szene weiter hinten. Denn der bisherige Spitzenreiter Pascal Wehrlein beendet das Rennen im Kiesbett - nach einem verdächtigen Spruch im Funk seines Verfolgers.

Quelle: faz.net

27.04.2015

DTM und Bosch verlängern bis 2017

Der Bosch-Konzern, der sich seit Beginn der neuen DTM im Jahr 2000 in der Rennserie engagiert, verlängert seine Partnerschaft für weitere drei Jahre. Der Automobilzulieferer und die DTM kooperieren damit bis in das Jahr 2017.

Quelle: jahrbuch-sponsoring.de

17.08.2014

Wittmann vor DTM-Triumph: Sieg auf dem Nürburgring

Nach seinem Start-Ziel-Sieg auf dem Nürburgring und dem großen Schritt Richtung DTM-Titel verriet Marco Wittmann ein kleines Geheimnis. "Ehrlich gesagt, habe ich auch schon vorher mit einem Auge auf den Gesamtstand geschielt.

Quelle: sueddeutsche.de

07.05.2014

Ukraine-Krise - DTM will unbedingt in Moskau fahren

Fahren oder nicht fahren? Angesichts der politischen Krise in der Ukraine ist der DTM-Auftritt in Moskau im Juli ungewiss. Die deutschen Hersteller sorgen sich um ihren Absatz: „Wir wollen in Russland weiter verkaufen.“

Quelle: handelsblatt.com

17.10.2013

Zuschauer bleiben weg - Die DTM rast in die Krise

Die großen Namen fehlen der DTM. Durch die Ausstiege einstiger Formel-1-Größen wie Ralf Schumacher, Mika Häkkinen oder David Coulthard in den vergangenen Jahren sind der Serie die größten PR-Zugpferde verloren gegangen.

Quelle: t-online.de

16.10.2013

Zwei neue Strecken auf der DTM-Tour

Tschüs England und Niederlande, hallo Ungarn und China: Die DTM beschreitet in der kommenden Saison neue Wege. Statt der Rennen in Brands Hatch und Zandvoort starten die Fahrer in der kommenden Saison in Budapest und China.

Quelle: spiegel.de

29.09.2013

Rockenfeller gewinnt als achter Deutscher die DTM

Ziel vorzeitig erreicht: Zum ersten Mal in seiner Karriere hat Audi-Fahrer Mike Rockenfeller den Titel im Deutschen Tourenwagen Masters (DTM) gewonnen. Nach dem zweiten Platz in Zandvoort und 26 Punkten Vorsprung auf Tagessieger Augusto Farfus (BMW) kann dem 29-Jährigen nach dem vorletzten Rennen auch der Brasilianer die Gesamtführung nicht mehr streitig machen.

Quelle: t-online.de