Folgen Sie uns auf Facebook Folgen Sie uns auf Twitter
 

Sportinformationen, Sportberichte, Sportnews

gewählte Suchbegriffe: Paralympics
Zu Ihrer Suchanfrage wurden mehr als die 50 angezeigten Ergebnisse gefunden.
Diese Suche verfeinern/verändern.

Suchergebnisse Sportinformationen, Sportberichte, Sportnews

20.03.2018

Paralympics: ARD und ZDF ziehen positive Bilanz

Mit einer großen Schlussfeier am gestrigen Sonntag, 18. März 2018, endeten die Winter-Paralympics in Pyeongchang. ARD (federführend MDR) und ZDF, die seit 9. März ausführlich live und in Zusammenfassungen über die Weltspiele der Behinderten berichtet hatten, ziehen eine positive Bilanz.

Quelle: new-business.de

14.03.2018

Nielsen Sports: Wirtschaftliche Bedeutung der Paralympics

Nach den Olympischen Winterspielen geht es in Pyeongchang nun für die Paralympics-Sportler in 80 Wettbewerben, aufgeteilt auf sechs Sportarten, um die begehrten Medaillen. 567 Athletinnen und Athleten aus 49 Nationen werden an den Start gehen, das deutsche Team schickt 20 Sportler nach Südkorea. Organisiert werden die zwölften Winter-Paralympics vom Internationalen Paralympischen Komitee (IPC).

Quelle: esb-online.de

04.12.2017

Para-WM - Schnittger schwimmt zu Gold

Maike Naomi Schnittger aus Potsdam hat bei der Schwimm-WM der Behindertensportler die Goldmedaille über 100 Meter Freistil gewonnen. Es war der erste WM-Titel für die sehbehinderte Athletin, die bei den Paralympics 2016 Silber über die halbe Strecke gewonnen hatte.

Quelle: sportschau.de

09.09.2016

Kappel holt erstes deutsches Gold

Die Paralympics haben aus deutscher Sicht sehr erfolgreich begonnen. Einmal Gold und zweimal Silber lautet die vorläufige Bilanz des ersten Wettkampftages. Der kleinwüchsige Kugelstoßer Niko Kappel schaffte gegen die übermächtige Konkurrenz eine Sensation.

Quelle: n-tv.de

25.07.2015

DM im Weitsprung : Rehm springt am weitesten - aber Heinle holt den Titel

Prothesen-Weitspringer Markus Rehm hat erneut einen Coup bei den nichtbehinderten Leichtathleten gelandet – diesmal allerdings ohne Wert. Der Paralympics-Sieger aus Leverkusen schaffte mit 8,11 Metern am Freitagabend bei den deutschen Meisterschaften in Nürnberg die Tagesbestweite. Der Titelverteidiger hatte aber außerhalb der Wertung antreten müssen. Meister wurde der Tübinger Fabian Heinle mit 8,03 Metern.

Quelle: sportbild.bild.de