Folgen Sie uns auf Facebook Folgen Sie uns auf Twitter
Mit über 100.000 Einträgen und täglich aktualisierten Informationen ist SPORT-BRANCHENBUCH.de die größte Sport-Informationsplattform ihrer Art.

Sportinformationen, Sportberichte, Sportnews

gewählte Suchbegriffe: Surfen
Zu Ihrer Suchanfrage wurden mehr als die 50 angezeigten Ergebnisse gefunden.
Diese Suche verfeinern/verändern.

Suchergebnisse Sportinformationen, Sportberichte, Sportnews

01.08.2017

Wassersport-Stars und ihre Sponsoren

Trend-Sportarten wie Surfen und Paddeln sind weltweit beliebt, professionelle Sportler werden für ihr Können und ihren Einsatz bewundert. Doch trotz ihres Talents haben nur wenige Athleten im Wassersport das Glück, zahlungskräftige Werbepartner an Land zu ziehen.

Quelle: ispo.com

26.05.2017

50 Jahre Windsurfen

Trinkfeste Pioniere und furchtlose Athleten Vor 50 Jahren erfand ein Amerikaner die Mutter aller Trendsportarten: Windsurfen. Trinkfeste Pioniere, ein Hawaiianer, der Deutsch spricht, und ein weiterer Gigant waren die Vorgänger von Philip Köster.

Quelle: welt.de

03.01.2016

Kehl: "Fremdbestimmt? Aus dieser Enge wollte ich raus"

Paddeln statt Punkte, surfen statt Siege: Während Borussia Dortmund in der Hinrunde Pflichtspiel um Pflichtspiel bestritt, unternahm Sebastian Kehl (35) eine viermonatige Weltreise. Der langjährige BVB-Kapitän über seine neue Freiheit und den Moment, als ihm klar wurde, dass es "jetzt wirklich vorbei ist".

Quelle: kicker.de

29.09.2015

Nordkorea - Surfen im Schurkenstaat

Das Regime von Kim Jong-un will den Tourismus in Nordkorea ausbauen. Der Münchner Künstler Markos Aristides Kern kommt da gerade recht. Er bringt die ersten Wellenreiter in die Diktatur im Osten Asiens.

Quelle: faz.net

20.11.2012

Bei den Vor(wellen)reitern

Surfen ist längst keine Randsportart mehr, sondern ein massentaugliches Spektakel für eine vor allem junge Zielgruppe. Viele Dinge, die Surfen zu dem gemacht haben, was es heute ist, sind in Santa Cruz passiert. Aber die Surfhauptstadt hat auch dunkle Seiten.

Quelle: sueddeutsche.de

31.10.2012

Wandern auf den Kapverden: Im Schatten des Vulkans

Die meisten Kapverden-Besucher wollen vor allem surfen oder baden. Doch auch für einen Wanderurlaub sind die Inseln bestens geeignet: Zu Fuß geht es zu spektakulären Vulkankegeln, in idyllische Plantagen-Täler - und wildromantische Rebellendörfer.

Quelle: spiegel.de